Hallo lieber Benutzer,

vielen Dank für Ihr Interesse zur Nutzung unser Kommunikationsplattform (Community).

Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie die folgenden Nutzungsbedingungen vor Ihrer Registrierung oder Eintragung sorgfältig durch. Nur wenn Sie diese anerkennen, können Sie sich als Benutzer.

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für jeden Benutzer der Kommunikationsplattform.

Wir behalte uns vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Eine Benachrichtigung des Benutzers über geänderte Nutzungsbedingungen erfolgt nicht. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die Nutzungsbedingungen auf Aktualität zu prüfen. Im Übrigen erklärt der Nutzer mit jedem Login sein Einverständnis mit den jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen.

§ 1 Geltungsbereich, Teilnahmevoraussetzungen

(1) Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen regeln die Bedingungen für die Nutzung des Forums durch den Teilnehmer gegenüber dem Forenbetreiber.

(2) Die Nutzung des Forums erfordert eine Registrierung. Mit der Registrierung für das Forum stimmt der Teilnehmer diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich zu und erkennt an, die Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden zu haben. Der Teilnehmer ist verpflichtet, die im Registrierungsformular vorgesehenen Felder wahrheitsgemäß und korrekt auszufüllen. Bei einer nach der Registrierung eintretenden Veränderung der erhobenen Daten hat der Teilnehmer die Angaben unverzüglich zu aktualisieren. Der Forenbetreiber behält sich vor, die Registrierung bzw. Zulassung/Freischaltung von Teilnehmern im Einzelfall ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

(3) Der Forenbetreiber behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Eine persönliche Benachrichtigung des Teilnehmers über geänderte Nutzungsbedingungen erfolgt nicht. Es liegt im Verantwortungsbereich des Teilnehmers, die Nutzungsbedingungen auf Aktualität zu prüfen. Im Übrigen erklärt der Teilnehmer mit jedem Login sein Einverständnis mit den jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen.

(4) Die Teilnahme am Forum ist ausschließlich volljährigen und unbeschränkt geschäftsfähigen Teilnehmern gestattet; der Teilnehmer bestätigt mit seiner Registrierung und der Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen, volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig zu sein.

§ 2 Rechtmäßige Nutzung des Forums

(1) Die massenhafte Versendung von inhaltsgleichen oder weitestgehend inhaltsgleichen Informationen (z.B. Spamming oder Junk-Mails) sowie die Versendung von Daten oder Software, die die Hard- oder Software eines anderen Teilnehmers ohne dessen Einwilligung beeinflussen könnten, sind nicht gestattet. Darüberhinaus hat der Teilnehmer jegliche Handlungen zu unterlassen, die zu einer Störung des Betriebs oder der Nutzbarkeit des Forums führen könnten. Ebenso hat der Teilnehmer seine Signatur dezent zu halten, damit der Fokus auf den Inhalten des Forums und der Beiträge liegt. Der Forenbetreiber behält sich vor, die Signaturen entsprechend zu bearbeiten.

(2) Der Teilnehmer ist allein für seine in das Forum eingebrachten Inhalte verantwortlich. Er ist nicht berechtigt, bei der Nutzung des Forums gesetzeswidrige Inhalte oder solche, die gegen die guten Sitten verstoßen, zu verbreiten, anzubieten oder zugänglich zu machen. Dazu gehören unter anderem die Versendung von Mitteilungen oder Daten, die strafrechtlich relevante, pornografische, jugendgefährdende, ordnungswidrige, rassistische, beleidigende, gewaltverherrlichende, gewaltverharmlosende, menschenverachtende oder solche Inhalte haben, die Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen können. Das gilt auch für eine mittelbare Einbringung solcher Inhalte durch eine Einstellung von Links auf entsprechende Seiten Dritter.

(3) Dem Teilnehmer obliegt die Verpflichtung, keine rechtswidrigen Inhalte auf den Internetseiten des Forums zu veröffentlichen. Rechtswidrige Inhalte sind unter anderem solche, die geistige, gewerbliche oder sonstige Rechte Dritter verletzen, insbesondere Urheber-, Marken- sowie Persönlichkeitsrechte Dritter. Der Teilnehmer stellt den Forenbetreiber von allen Ansprüchen Dritter, die sich aus einer bestehenden oder behaupteten Verletzung von Rechten Dritter und einer Verteidigung gegen solche Ansprüche ergeben, frei.

(4) Der Forenbetreiber behält sich die jederzeitige Löschung von Forenbeiträgen ohne besondere Angabe von Gründen vor. Ein Anspruch auf Einstellung oder Beibehaltung eines eingestellten Beitrages wird nicht gewährleistet.

(5) Alle Teilnehmer sind zu einem toleranten und respektvollen Kommunikationsverhalten im Forum aufgerufen. Gezielte Provokationen oder übertriebene Polemik sind ungeachtet ihrer rechtlichen Bewertung im Forum nicht erwünscht.

(6) Alle auf dieser Seite befindlichen Inhalte dürfen nicht ohne Genehmigung in anderen Webseiten und Publikationen übernommen werden. Eine Verlinkung auf das Forum oder einzelne Beiträge ist gestattet. Direktlinks auf Dokumente und Dateien sind nicht erlaubt.

(7) Die Forenregeln sind stets zu beachten und zu befolgen.

§ 3 Rechte und Pflichten des Forenbetreibers

(1) Der Teilnehmer hat keinen Rechtsanspruch auf Nutzung des Forums. Der Forenbetreiber bemüht sich, einen möglichst störungsfreien Betrieb des Forums aufrecht zu erhalten. Für den dauerhaften Betrieb insgesamt und eine jederzeitige Verfügbarkeit und/oder Erreichbarkeit des Forums steht der Forenbetreiber aber nicht ein.

(2) Die Mitgliedschaft im Forum kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen sowohl durch den Teilnehmer als auch durch den Forenbetreiber beendet werden.

(3) Die vom Teilnehmer im Rahmen der Anmeldung zum Forum angegebenen personenbezogenen Daten werden vom Forenbetreiber vertraulich behandelt und rein zweckgebunden erhoben, gespeichert und verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung seiner Daten im Rahmen der Nutzung des Forums einverstanden.

§ 4 Haftung des Forenbetreibers

Die Haftung des Forenbetreibers für vertragliche Pflichtverletzungen sowie die Haftung aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei normaler und leichter Fahrlässigkeit auf die Verletzung vertraglicher Hauptpflichten (sog. Kardinalpflichten) beschränkt. Hiervon ausgenommen sind Schäden, die aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren sowie für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz und den Ersatz von Verzugsschäden. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Erfüllungsgehilfen des Forenbetreibers. Der Forenbetreiber haftet nicht für mittelbare Schäden und nicht für Datenverlust beim Teilnehmer.

§ 5 Abschließende Bestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, das UN-Kaufrecht findet keine Anwendung. Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Vielmehr tritt an die Stelle der nichtigen Bestimmungen dasjenige, was dem gewollten Zweck am nächsten kommt. Nebenabreden sind nicht getroffen.

(C) 2004-2019 - Thomas Lubotzki - Alle Rechte vorbehalten

Diese Website nutzt teilweise Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auf einzelne Seiten werden auch
Social Media Buttons (z.B. Facebook-Like-Buttons) eingesetzt, diese Seiten senden erst persönliche Daten nach dem "Zwei-Klick-Prinzip", siehe hierzu die Informationen im Pop-Up bei den Buttons.